@alistair@alistair

Services und ihre Komposition - erster zentraleuropäischer Workshop (ZEUS 2009)

Oliver Kopp, und Niels Lohmann (Hrsg.). . Volume 438 von CEUR Workshop Proceedings, CEUR-WS.org, (März 2009)

Zusammenfassung

Der Zentraleuropäische Workshop über Services und ihre Komposition (ZEUS) ist kein klassischer Workshop, bei dem fertige Forschungsergebnisse veröffentlicht und präsentiert werden. Stattdessen steht die Diskussion von Ideen, die sich noch in einem fühen Entwicklungsstadium befinden, im Vordergrund. So erhalten Teilnehmer bereits vor der Einreichung eines Konferenzpapieres erste Rückmeldungen außerhalb ihrer Gruppe. Darüber hinaus erlaubt der Workshop durch seine regionale Ausrichtung den Aufbau eines wissenschaftlichen Netzwerkes, das intensiv und zu geringen Kosten genutzt werden kann. Er richtet sich dabei insbesondere an junge deutschsprachige Forscher im Service-Bereich. Der erste ZEUS-Workshops findet am 2. und 3. März 2009 in Stuttgart statt. Veranstalter ist das Institut für Architektur von Anwendungssystemen der Universität Stuttgart. Es gab 17 eingereichte Beiträge, die alle nach kurzer Begutachtung in das Programm aufgenommen wurden. Weiterhin wird es einen eingeladenen Vortrag von Prof. Karsten Wolf (Universität Rostock) geben. Wir hoffen, dass die Vorträge eine gelungene Grundlage für rege Diskussionen bieten.

Links und Ressourcen

URL:
http://www2.informatik.uni-stuttgart.de/cgi-bin/NCSTRL/NCSTRL_view.pl?id=PROC-2009-01&engl=1
BibTeX-Schlüssel:
PROC-2009-01
Interner Link:
Sie können diesen internen Link benutzen, um diesen Eintrag in Ihren Diskussionen zu referenzieren. Sie müssen nur diesen Link kopieren und in den Text zu ihrer Diskussion hinzufügen.
Suchen auf:

Kommentare und Rezensionen  
(0)

Es gibt bisher keine Rezension oder Kommentar. Sie können eine schreiben!

Tags


Zitieren Sie diese Publikation